Der perfekte Spätsommer-Drink

Klirrende Eiswürfel, dunkle Beerennoten und ein Schuss Espresso: So sollte ein Drink in diesen Wochen schmecken. Fast genauso wichtig ist in diesem Fall aber die Dekoration. Kaffee-Cocktails, Folge 2: der Port Cassis

Langsam biegt die Brombeer-Saison auf die Zielgerade ein. Höchste Zeit, noch eine letzte Schale zu kaufen. Schließlich gelten die kleinen, dunklen Beeren als wahre Wunderfrüchtchen. Dank jeder Menge Vitamin C und sekundären Pflanzenstoffen stärken sie unser Immunsystem, senken den Blutdruck und schützen womöglich sogar vor Krebs. Das Wichtigste: Sie schmecken einfach himmlisch – nach Wald und Sommer. Was das mit Kaffee zu tun hat? Erstmal nichts. Aber: Wenn Sie eine Schale Brombeeren gekauft haben, zweigen Sie doch ein paar Exemplare ab. Die brauchen Sie  für den folgenden Kaffee-Cocktail. Sein Name: Port Cassis.

Perfekter Partner Portwein

Sein Geheimnis: Portwein. Der verträgt sich – wie viele verstärkte Weine – exzellent mit Kaffee. Zu seiner dunklen, fruchtigen Note passen fruchtige Bohnen am besten. Auf Eiswürfeln zusammen mit Crème de Cassis (Johannisbeer-Likör) entsteht so der perfekte Spätsommer-Drink. Zum Beispiel kann man mit ihm wunderbar am späten Sonntagnachmittag die noch warme, aber nicht mehr stechende Sonne genießen. Und die Brombeere? Kommt als passende Dekoration zum Cocktail dazu. Natürlich nicht nur zum Anschauen. Sondern auch zum Essen. Als krönendes Finale nach dem letzten Schluck. Und so geht’s:

Anleitung

Zutaten: 4 Eiswürfel, 25 ml Crème de Cassis, 25 ml Espresso, 75 ml Portwein, 1 Brombeere

1. 4 Eiswürfel in einen Cognacschwenker füllen, Crème de Cassis darüber fließen lassen
2. Espresso im Vollautomaten oder Siebträger zubereiten, in den Schwenker geben und umrühren bis die Flüssigkeit abkühlt.
3. Portwein ergänzen. Mit Brombeere anrichten und sofort servieren

Kaffee online kaufen

Für solch den Cocktail Port Cassis eignen sich besonders die Bohnen des „Sommer-Espresso“ der Kaffeerösterei Martermühle. Handgeröstet überzeugen die Arabica-Bohnen aus Brasilien und Indien durch liebliche Noten und ergänzen sich deshalb gut mit dem Portwein. Dazu kommen Nuss- und Schokoladen-Aromen. Hier können Sie den Espresso online bestellen: „Espresso bestellen

Themen: Kaffeerezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.