In der österreichischen Hauptstadt Wien gibt es Hunderte von Traditionscafés. Vieles kann man gar nicht richtig beschreiben, sondern man muss hinfahren, reingehen und die Atmosphäre erfahren. Drei dieser Wiener Kaffeehäuser stechen dabei besonders heraus. Deren Geschichte möchten wir Ihnen hier erzählen.
Amadeus, Fiaker, Kaffee Pflümli & Co. Verstehen Sie beim Lesen der Kaffeespezialtäten in Alpenländern auch nur Bahnhof? Unsere Übersicht verschafft Abhilfe.
Es gibt kaum ein Land auf der Welt, in dem kein Kaffee getrunken wird. Ein alter Hut, schließlich ist er eines der wichtigsten Exportgüter überhaupt. Viel überraschender ist, dass man seine Wurzeln in über 85 Ländern finden kann!

Kaffee-Geschichte Teil 1: Die Entdeckung des Kaffees

Kaffee gibt es schon ewig, oder? Aber wo genau kommt er her und wer hat ihn entdeckt? Davon erzählen viele Geschichten. Erfahren Sie, wo der Kaffee herkommt und wie alles begann.
Der Sommer ist da, die Koffer sind gepackt. Endlich geht es los – ab in den Urlaub! Andere Länder, andere Sitten. Das bewahrheitet sich insbesondere beim Essen und Trinken.

Due Espressi, per favore!

Andere Länder, andere kulinarische Sitten: Kaffee-Tipps für Ausland-Trips – von Italien über Griechenland bis Indien. (Folge 1)

Wilde Mischungen und große Kaffeekunst

Andere Länder, andere kulinarische Sitten: Kaffee-Tipps für Ausland-Trips – von der Türkei über England bis Thailand. (Folge 2)

Warum schmeckt der Espresso in Italien so gut?

Jeder schwärmt von italienischem Espresso und Cappuccino. Warum ist das so? Ist es nur die Urlaubsatmosphäre oder warum gilt die italienische Kaffeekultur als Inbegriff von Lebensfreude & Genuss? Wir wollten der Frage genauer nachgehen und nehmen Sie mit auf einen Ausflug in die Welt des italienischen Wachmachers.

Reisebericht Guatemala

Auf der Suche nach den besten Kaffees: Diesmal ging es nach Guatemala – einem der besten Kaffeeanbauländer der Welt.

Meine Reise nach Guatemala

Tauchen Sie ein in die Welt der Kaffees. Diesmal geht es nach Guatemala, dem vielleicht weltbesten Anbauland. Unser Reisebericht

Kaffeeland Costa Rica

Costa Rica ist das älteste Kaffeeland Mittelamerikas – und das nicht ohne Grund. Die kühlen Gebirgslagen sorgen für perfekte Anbaubedingungen und einen einzigartigen, würzigen Geschmack. Das Kaffeeland Costa Rica im Steckbrief:

Kaffeeland Kolumbien

Viel Körper, noch mehr Geschmack: Bohnen aus Kolumbien überzeugen mit Charakter. Kein Wunder – schließlich wachsen sie in einzigartigen Bergregionen mit eigenen Mikroklimata. Das Kaffeeland Kolumbien im Steckbrief: