Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
BIO Espresso Peru
Monat(e) Monat(e)
{"maxQuantityPerWeek":50,"isLimited":false,"isExclusive":false,"isActive":true,"prices":[{"duration":1,"discountPrice":6.49,"discountAbsolute":0,"discountPercentage":0,"fromQuantity":1,"toQuantity":"beliebig"}],"deliveryIntervalUnit":"months","minDeliveryInterval":1,"maxDeliveryInterval":4,"durationUnit":"months","endlessSubscription":false,"periodOfNoticeInterval":null,"periodOfNoticeUnit":null,"directTermination":null,"minDuration":2,"maxDuration":24,"description":"","hasDiscount":false,"selectedDuration":0}
null
0,00 € 
%
Gesamte Liefermenge:
in  3  Lieferungen
(Erste Lieferung direkt, 2 weitere im Lieferintervall)
6,49 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 250 Gramm (25,96 € / 1000 Gramm)

Sofort versandfertig, Ø Lieferzeit: 1,5 Tage

  • Aroma & Intensität
  • würzig
  • mittelkräftig
  • Zubereitungsempfehlung
  • Espressokocher
  • Siebträger
  • Vollautomat

Peru ist heute eines der weltweit größten Kaffee anbauenden Länder. Dabei war der Kaffeeanbau in diesem südamerikanischen Staat noch bis Mitte des 20. Jahrhunderts unüblich. 

Ideale Klima- und Bodenverhältnisse prägen den Kaffee außerordentlich. Er wächst im Hochland der Anden behutsam heran. Die Kaffeebauern pflücken von Hand nur die reifen Kaffeekirschen und trochnen sie anschließend in der Sonne. Zahlreiche Kleinbauern widmen sich in Wäldern der Kultivierung der dunklen Bohne.

Martermühle Bio Peru Espresso: Organisch biologischer Anbau

Peru gehört zu den größten Produzenten von Bio-Kaffee. Gerade die Anbauregion von Chanchamayo zählt zu den besten Anbaugebieten von Kaffee. Sie liegt im Nordosten nahe der bolivianischen Grenze. Der Anbau erfolgt naturschonend und zeichnet sich insbesondere durch folgende Punkte aus:

  • Einsatz natürlicher Dünger (z. B. Kuhdung) anstelle von Chemikalien
  • Schädlingsbekämpfung anhand von Nützlingen ohne Verwendung von Pestiziden
  • Sicherheit durch Kontrollen und Richtlinien für den Verbraucher

Der organisch stattfindende Anbau wirkt sich sehr positiv auf den Bio-Espresso aus. In den Kaffeebohnen und im Erdboden bleiben keine schädlichen Rückstände zurück.

Wenn der Kaffee bei uns eingetroffen ist, rösten wir ihn schonend und bekömmlich Bei niedrigen Temperaturen sowie über einen längeren Zeitraum, als es bei herkömmlichem Kaffee üblich ist. Dadurch erhält der Bio-Espresso einen milden Geschmack. Er setzt bei dem Röstungsprozess weniger Säuren und Bitterstoffe frei.

Grundcharakter des Bio Peru Espressos:

Organischer Anbau, handverlesene Ernte und optimale klimatische Bedingungen. Diese Faktoren verleihen dem Bio-Espresso sein unvergleichlich mildes und weiches Aroma. Zudem zeichnet sich der Bio-Espresso aus Peru durch einen kräftigen und runden Geschmack aus.

Ein edler Espresso mit mittlerem Körper und einem komplexen, subtilen Aromenspiel. Espressokenner werden von dem starken und zugleich feinen Geschmack sowie von seiner ausgeprägten Fülle begeistert sein.

In Peru wachsen die Kaffeepflanzen in oft sehr schwer zugänglichen Waldgebieten an teilweise sehr steilen Berghängen. Die instabile politische Lage verhindert eine Umstrukturierung der Anbauflächen und die unzureichende Infrastruktur erschwert den Transport. Somit wird der Kaffee hauptsächlich von kleinen Familienbetrieben geerntet, was für die Kaffeequalität natürlich von Vorteil ist.

 

Aroma:

Würzig, leicht karamellig, mittelkräftiger, runder Körper, bei einer sehr feinen Säure.

Ursprungsland: Peru
Region/Bundesland: Villa Rica, Oxapampa, im Dschungel von Peru
Anbauhöhe: 1.600 bis 1.700 Meter
Varietät: Bourbon
Aufbereitung/Prozess: gewaschen, trocknen, per Hand selektiert
Ernteverfahren: Handgepflückt
Trocknung: Sonnentrocknung
Erntezeit: Juli bis September
Zusatzinfos: Natürliche Waldbeschattung, Jahresproduktion ca. 550Säcke

Am besten schmeckt der BIO Espresso Peru, wenn Sie ihn in den folgenden Maschinen zubereiten:

Für Tipps und Informationen zur Zubereitung klicken Sie einfach auf die betreffende Zubereitungsart

Kundenbewertungen für "BIO Espresso Peru"

Lutz.Günther@ro-san.de

Lutz Günther - 2018-05-11 11:24:06
Ihr Name*:
Ihre E-Mail-Adresse*:
Bewertung*:
Zusammenfassung*:
Bewertung*:

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.



Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.